„Wie hoch ist der Warenbestand im Supermarkt?“

Diese Frage aus den Suchbegriffen lässt sich nicht pauschal beantwortet. Der Grundsatz beim Warenbestand lautet „Soviel wie nötig, so wenig wie möglich“. Ein zu hoher Warenbestand bedeutet Kapitalbindung und vermeidbare Kosten durch Zinsen, Verderb, Schwund. Ein zu niedriger Warenbestand führt zu Umsatzverlusten und Kundenunzufriedenheit/-abwanderung. Deshalb sollte man stets Mindest-, Regalhöchstbestände im Warenwirtschaftssystem pflegen und bedarfsgerecht…

Antworten auf Suchbegriffe

Durch folgende Suchbegriffe sind Besucher zu meinem Blog gelangt. Allerdings blieb bis dato die Frage des Besuchers unbeantwortet. „Wie verräumt man Ware im Supermarkt richtig?“ Grundsätzlich gilt das Prinzip „first-in-first-out“ bei Lebensmitteln. Das bedeutet, dass neue Ware hinter der alten Ware verräumt wird. Das ist vor allem bei frischen Lebensmitteln (Fleisch, Gekühlte Produkte, Obst und…

Fragen und Suchbegriffe zu Kassendifferenzen

Viele gelangen über Fragen zu Kassendifferenzen zu meinem Blog. Kassendifferenzen sind ein heikles Thema. Schließlich fehlt Geld oder ist zu viel in der Kasse. Beides hat Auswirkungen. Einige Suchbegriffe habe ich mir nochmal raus gepickt, um darauf einzugehen. „Was ist eine Kassendifferenz?“ Kassendifferenzen sind Abweichungen des SOLL-Kassenbestandes vom tatsächlich ermitteltem Kassenbestand. Die Kassendifferenz kann sowohl…